Einträge von Frank Edelmann

Unser Ärzteteam sucht Verstärkung

Mit der Eröffnung eines neuen Standortes in Basel mit dem Schwerpunkt Laufsport, suchen wir, das ALTIUS Swiss Sportmed Center, per 1.6.2020 eine(n) Sportmediziner(in) in Vollanstellung. Idealerweise sind Sie Facharzt / Fachärztin für Orthopädie mit Schwerpunkt Sportorthopädie oder sportmedizinisch ausgerichteter Arzt in Weiterbildung. Zum PDF

Fussballexperten Meeting am 28.03.2020 – ABGESAGT!

In der ALTIUS – JETZT ANMELDEN! Am 28.03.2020 findet das 2. Fussballexperten Meeting in Rheinfelden statt. Wir konnten namhafte Referenten gewinnen. Neben Vorträgen wird es wieder Workshops geben, bei denen das Praxistraining im Vordergrund steht. Zielgruppe sind Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler und Ärzte, die aktiv in der Betreuung von Sportlern tätig sind oder es in Zukunft vorhaben. […]

Kreuzbandriss-Hexe im Schweizer Handball

Kreuzbandrisse sind im Schweizer Handball allgegenwärtig. Im folgenden Beitrag erklärt Lukas Weisskopf, einer der Kreuzbandspezialisten des ALTIUS Swiss Sportmed Centers, warum Frauen anfälliger sind und wie sich die Hälfte aller Kreuzbandrisse verhindern liesse. Zum Beitrag (Video)

ALTIUS: zertifizierte Weiterbildungsstätte 2020

Das schweizerische Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung (SIWF) verleiht der ALTIUS Swiss Sportmed Center AG das Zertifikat: „Anerkannte Weiterbildungsstätte 2020 im Fachgebiet Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates“.

Die Super League, eine Liga der Kreuzbandrisse

Lukas Weisskopf, einer der Kreuzbandspezialisten des ALTIUS Swiss Sportmed Centers, wo viele Profifussballer unter anderem Loris Benito oder Marko Basic und viele Skicracks erfolgreich am Kreuzband operiert wurden, gibt Auskunft über die Häufung der Kreuzbandverletzung in der Super League. Eine exklusive Datenanalyse zeigt: In der Super League gab es seit 2011 deutlich mehr Kreuzbandrisse als […]

2. Sports Medical Performance Day / Anmeldung

Unser „Sports Medical Performance Day“ geht am 9.11.2019 in die zweite Runde“ – nach hervorragender Resonanz im vergangenen Jahr, in dem wir aus Platzgründen gar nicht alle Teilnehmer berücksichtigen konnten, wird das Sportmedizin-Symposium der ALTIUS in diesem Jahr in der Kurbrunnenalnlage stattfinden. Das Schwerpunktthema der interdisziplinären Veranstaltung ist „Komplexverletzungen im Sport“. Am Nachmittag finden in […]

TTC Rio-Star Muttenz ist Schweizer Meister

Der Tischtennisclub Rio-Star Muttenz feiert seinen zwölften Meistertitel. Das Team setzte sich im Superfinal in Schaffhausen mit 6:1 gegen den STT Lugano durch. Wir sind stolz der Medical Partner des TTC’s zu sein und gratulieren zum Titelgewinn.

Jorge Garcia Perez back on Stage nach Achillessehnenriss

Der „Principal dancer“ des Basler Balletts ist zurück auf der Bühne! Nach dem Achillessehnenriss im letzten Jahr und der Operation sowie intensiven Rehabilitation in der ALTIUS ist Jorge wieder eindrucksvoll, mit unglaublicher Eleganz und Athletik in Shakespeares «Komödie der Irrungen» zu sehen. Achillessehnenrisse gelten als eine der gefürchtetsten Verletzungen bei Balletttänzern. Es gibt  in der gesamten […]

Ski-Stars – Karriere oder Gesundheit

Die Schweizer Ski-Athletin Michelle Gisin liegt momentan wegen einer Knieverletzung im Spital und verpasst deswegen die WM. «Puls» fragt: Wo liegt die Grenze zwischen Gesundheit und Karriere und besuchte die Athletin in der ALTIUS. Unter anderem sprach «Puls» dabei mit ihrem Arzt Dr. med. Lukas Weisskopf. Zum Beitrag (Video)