Einträge von

Kooperation mit der Spielermanagement Agentur „vonV3“

Die ALTIUS ist neuer „Medical Partner“ dieser internationalen Spielermanagementagentur mit Hauptsitz in Deutschland. Wir stehen den Athleten mit dem gesamten Know-how im Spitzenfussball und der gesamten Infrastruktur des Swiss Olympic Medical Centers mit Rat und Tat bei jeglichen medizinischen Fragestellungen und Problemen zur Verfügung.

FC Aarau zur Testung in der ALTIUS

Am 03.01. und 04.01.19 war es wieder so weit. Der FC Aarau startet seine Vorbereitung nach der Winterpause mit der Leistungsdiagnostik und funktionellen Testung in der ALTIUS. Hierbei wurde nicht nur der Fitnesszustand der Spieler erhoben, sondern auch eine Reihe funktioneller Tests zur Prävention von Verletzungen durchgeführt. Top Motivation, top Leistungen, tolle Typen. Wir freuen […]

ALTIUS wird „Swiss Olympic Medical Center“

Wir sind stolz und freuen uns sehr, dass wir am Abend des 6.12. im Rahmen der stimmungsvollen Zertifizierungsfeier von Swiss Olympic das höchste Qualitätslabel in der Betreuung von Leistungs- und Spitzensportlern „Swiss Olympic Medical Center“ verliehen bekommen haben.

Der Muskel – Das zentrale Problem im Profisport

Anja Hirschmüller referieret beim Deutschen Orthopäden und Unfallchirurgenkongress in Berlin zur „Pathophysiologie von Muskelverletzungen“ in der Sitzung „Der Muskel – Das zentrale Problem im Profisport“, welche live im Webcast übertragen wurde und nun noch auf der Post-Live Plattform abrufbar ist. Zu den Sitzungen (Videos)

Im Kontext knorpelregenerativer Eingriffe

Der neue Artikel von Anja Hirschmüller und Wolfgang Schoch, der in der aktuellen Ausgabe der “Orthopädie und Unfallchirurgie“ erschienen ist erklärt anschaulich, was bei der Behandlung von Knorpelschäden rund um den operativen Eingriff zu beachten ist. Zum Artikel (PDF)

Michelle Gisin bereitet sich auf die neue Saison vor

Die Olympiasiegerin Michelle Gisin bereitet sich mit Chefphysio und Trainer Felix Zimmermann auf die neue Saison vor. Bei der schon mehr als 7 Jahre dauernder erfolgreicher Zusammenarbeit, dürfen die beiden immer wieder von der herausragenden Infrastruktur sowie den Sportmedizinischen Dienstleistungen in der ALTIUS Swiss Sportmed Center AG profitieren. Sehen sie den kompletten Talk mit Michelle […]

15. Symposium Hochleistungssport

Im Rahmen des 15. Symposium Hochleistungssport der Verwaltungsberufsgenossenschaft im Olympiastadion in Berlin mit über 700 Teilnehmern referierten Lukas Weisskopf und Anja Hirschmüller zur „Medizinischen Betreuung paralympischer Leistungssportler“ bzw. „Moderne Therapieverfahren bei Tendinopathien der Achillessehne und Plantarfaszie“. Ein tolles Meeting mit vielen Größen des Sports  www.sportsymposium.de

Höhlentrekking beim internen ALTIUS Event

Das alljährliche Teamevent der ALTIUS führte uns dieses Jahr zum Weissenstein (Solothurn). Unter den wachsamen Augen der Berg-/ und Höhlenführer Jörg Wüthrich und Tobias Feldmann (www.berg-event.ch) durften wir ein fünfstündiges spektakuläres Höhlentrekking im Nidlenloch erleben. Dabei galt es Felsen rauf- und runterzuklettern, enge Spalten zu passieren sowie kriechend und robbend Felslöcher und Tunnel zu überwinden. […]

Aktiv beim „AGA-Kongress in Linz (Oberösterreich)“

Vom 13.-15.9 fand in Linz der 35. AGA Kongress statt. Anja Hirschmüller und Henning Ott waren mit 2 Vorträgen vertreten und aktiv an der Programmgestaltung beteiligt. Zudem ist Frau Anja Hirschmüller nun auch stellvertretende Vorsitzende des Komitees „Prävention Rehabilitation und konservative Therapie.