The Comedy of Error

Jorge Garcia Perez back on Stage nach Achillessehnenriss

Der “Principal dancer” des Basler Balletts ist zurück auf der Bühne!

Nach dem Achillessehnenriss im letzten Jahr und der Operation sowie intensiven Rehabilitation in der ALTIUS ist Jorge wieder eindrucksvoll, mit unglaublicher Eleganz und Athletik in Shakespeares «Komödie der Irrungen» zu sehen.

Achillessehnenrisse gelten als eine der gefürchtetsten Verletzungen bei Balletttänzern. Es gibt  in der gesamten englischen Weltliteratur keinen einzigen Fall, wo ein Balletttänzer nach dieser Verletzung wieder sein ursprüngliches Leistungsniveau erreicht hat.

Jorge Garcia Lopez hat es geschafft!

Das Ganze Team der ALTIUS gratuliert Jorge zu dieser enormen Leistung und wünscht ihm viele tolle und Inspirierende Momente auf seiner geliebten Bühne.

Zum Stück (Link)